Dr. Langhoff: Lehrer-Ausbildung Tai Chi Qigong Deutschland: Krankenkassen, ZPP-Stundenbilder

Qigong-Tai-Chi-Lehrerausbildung deutschland-weit mit WB-Prüfsiegel und ZPP-Zertifizierung

Seriös informiert sein statt "Esoterik-Folklore" - souveräner argumentieren mit Faktencheck

Dr. Stephan Langhoff - Info Tai Chi Qigong Ausbildungen DeutschlandDr. Langhoff (50 Jahre Erfahrung) bietet Info / Beratung (040) 2102123. Bei Verbänden und Lehrenden trifft man häufig auf Lobbyismus, Heilslehren und Mystifizierung - nicht nur in Kampfkunst-Foren und Sozial-Medien sondern auch auf Kongressen, in der Fachliteratur und in Ausbildungen, wo doch methodische Strenge und Ideologie-Freiheit selbstverständlich sein sollten! Seine übergeordnete, unvoreingenommene Sehweise schafft ein Korrektiv, mit dem jeder forschend sein Wissen vertiefen und sich neue Zusammenhänge erschließen kann.

 Aktuelle Updates:

Das Motto "Baumstarke Gesundheit" und "Rosetta-Stein" läßt aufhorchen: .

Qigong Tai Chi Ausbildungen bundesweit

Qigong Tai Chi Lehrer Deutschland: Fragebogen DTBDer renommierte DTB-Ausbilder Dr. Langhoff ist als Experte einschlägig ausgewiesen. Für den DTB (Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V.) leitet Dr. Langhoff viermal jährlich modularisierte Lehrgänge und hat bislang (2019) über 80 Intensiv-Wochen mit je 55 Zeitstunden sowie ungezählte Wochenend-Lehrgänge für den DTB-Dachverband organisiert. Wichtig ist Langhoff ein steter "Blick über den Tellerrand" und der lebendige Austausch. im Unterricht. Fragebogen-Auswertungen belegen exzellente Ergebnisse mit Bestnoten (s. Feedback und Langhoff-Credentials)!

Internet-Suche - Fluch und Segen zugleich

Bei Internet-Recherchen zu Tai Chi und Qigong sind die Top-Plätze oft belegt mit "geschönter Info" von Lobby-Verbänden und Heilslehren. Die darin enthaltene Folklore reflektiert die Bedürfnsse Suchender leider offenbar am besten und die "Spin-Doktoren" haben in ihrer Mission ganze Arbeit geleistet! Wer hingegen ideologie-freie und faktencheck-geprüfte Aussagen benötigt, muß schon etwas aufwändiger recherchieren. Allerdings läßt sich seit einiger Zeit ein ermutigenden Trend beobachten weg von "gefühlten Fakten" hin zu den nüchternen Tatsachen ohne den Ballast gestriger Esoterik-Fantasien.

Qigong und Tai Chi Chuan in Deutschland

Dr. Stephan Langhoff - Tai Chi Qigong richtig Lernen und LehrenDTB-Geschäftsführer Dr. Langhoff hat durch seine Funktionen und Ämter einen guten Überblick über die Arbeitsweise deutscher Organisationen - und über ihre Defizite. Er sagt: "Taiji-Qigong-Lehrer" ist leider kein staatlich geregeltes Berufsbild - und dadurch ist die schillernde Szene mit ihrem Guru-Kult fundamentalistisch und "quasi-religiös" geprägt. Organisationen und ihre Mitglieder leben mit ihrer "Beliebigkeit" häufig eine Nähe zu Okkultismus und Mystik. Zu den Lehrenden zählen u a. Schauspieler, Tänzer, Clowns und Heiler mit dubioser Lineage und schwammigen bis unseriösen Versprechungen. Ihr romantisch-fantasievolles "Qi-Repertoire" ist ebenso unerschöpflich wie verantwortungslos.

DTB-Dachverband bietet Korrektiv zu "Politischer Korrektheit"

DTB-Logo (Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V.) Die gute Nachricht - es gibt ein professionelles Korrektiv: Jenseits von Reklame-Rummel und Mogel-Packungen bietet der DTB-Zentralverband eine gangbare Alternative mit wissenschaftlicher Forschung und Lehre, die speziell für die Erwachsenenbildung entwickelt wurde. Ihr bekanntester Protagonist Dr. Langhoff befasst sich seit rund fünfzig Jahren mit östlichen Künsten. Ein oft geäußertes Lob zeigt eine grundlegende Besonderheit des DTB-Dachverbandes: Es gibt keine "political correctness" sondern es herrscht Unvoreingenommenheit: "Bei Euch werden Themen und Auffassungen gelehrt, die man bei anderen Vereinigungen nicht einmal erwähnen darf..."

Lernen und Lehren im DTB - eine "Community mit Weitblick"

DTB-Community - Dr. Langhoff Ausbildung Taiji QigongZielgruppe der bundesweiten "DTB-Lehrerschmiede" sind Menschen, die Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong gern ideologie-frei erlernen und weitergeben wollen. Sie bilden eine stetig wachsende "Community mit Weitblick". Treffen bieten Kontakte zu anderen Praktizierenden. Zusammen lernen im DTB-Netzwerk bringt Spass und ist häufig effektiver für den Lernerfolg und das tiefere Verständnis. Über den DTB bekommt man bequem stets aktuellen Zugang zu seinen Netzwerken, Foren und Gruppen, die den eigenen Horizont durch Austausch erweitern helfen. Angeboten werden Lehrgänge im berufsbegleitenden Block-Format und vielfältigen finanziellen Förderungen. Sie sind zugelassen als staatlich anerkannter Bildungsurlaub und als Krankenkassen-Zertifizierung (ZPP, GKV 2020-2024, Vdek).

 

Faszien-Qigong

Befürwortern mystischer Methodologien steht eine harte Zeit bevor - angesichts der wissenschaftlichen Erkenntnisse zur medizinischen Funktion des Bindegewebes verfängt ihre Qi-Rhetorik zusehens weniger. Mangelnder Aufklärungswille kann ihre Doktrin nur kurzfristig stärken - langfristig wird die Kritik zunehmen. Ich habe dies analysiert am Positiv-Beispiel des "Gesundheits-Qiong (Health-Qigong)" erkläre dies nun am Beispiel meines Übungsprogramms Faszien-Qigong, welches ich mit dem Taijiquan-Qigong-Bundesverbands DTB entwickelt habe. Speziell für Proponenten der Yang-Familientradition belege ich Irrlehren mit ausgewählten Beispielen der Taiji-Prinzipien aus den "Klassischen Schriften" hier: Faszien Qigong.

Faszien-Qigong für Innere Kraft

Zusammenfassung/ Abstract: Die elastische und explosive Spannkraft bewundert man an Tieren. Man denke z. B. an den "Katapult-Effekt" von Känguruhs oder Antilopen. Besonders Raubtiere mit ihrer geschmeidigen, katzenhaften Ganzkörperbewegung haben es mir angetan. In den sogenannten "Inneren Kampfkünsten" gibt es seit jeher spezielle Übungen, die man als "Faszien-Qigong" bezeichnen könnte. Viele davon kenne ich aus meinem jahrzehnte langen Training des Wado-Ryu-Karate, das aus dem Shindo Yoshin Ryu Jujutsu hervorging. Diese Kampfkunst des "Wesens der Weide" hilft, das Prinzip der "Weichheit ("Ju") zu verstehen und zu befolgen. Ziel ist die Entwicklung Innerer Kraft. Viele dieser Übungen habe ich in Sportvereinen, Kampfkunst-Schulen, Fitness-Studios, Volkshochschulen und Reha-Einrichtungen unterrichtet.

Für den normalen Gesundheitssport und selbst für Hochleistungs-Sportler bildet Faszien-Training einen wichtigen Bereich. Zum Üben braucht man nur wenig Zeit und bestenfalls Hilfsmittel wie die "Blackroll/ Meltroll" (Fascial Release). Heutzutage entdeckt auch die "Fitness-Branche" solche Bindegewebs-Programme mit Qigong für sich, was bald in einer starken Verwässerung resultieren wird. Um mich davon abzugrenzen und auf das Potenzial aufmerksam zu machen, nenne ich mein taoistisch-buddhistisch ausgerichtetes Konzept "Faszien-Qigong für Innere Kraft". Siehe dazu auch Wei Wu Wei.

Faszien-Qigong - Hinweis zur Distanzierung

Faszien-Qigong-Distanzierung Dr. LanghoffDer Begriff "Faszien-Qigong" kann leicht zu Irritationen und Fehleinschätzungen führen. Die Bezeichnung ist nicht schützbar und kann von jedem frei verwendet werden sowohl für Wissenschaftlichkeit als auch für Esoterisch-Okkultes "zum Aufbretzeln". Schon tauchen "Gütesiegel", Qualitätssiegel" und ähnliches in der Szene auf. Wer angibt, von mir ausgebildet worden zu sein und angibt, Faszien-Qigong zu unterrichten, tut dies u. U. in der Hoffnung auf erhöhte Seriosität auf einem Anbietermarkt, der für Laien schwer einschätzbar ist. Die anspruchsvollen Güte-Standards der Erwachsenenbildung werden nicht überall eingehalten. Ich muss mich daher von allen distanzieren, die ich nicht ausdrücklich autorisiert habe. Mein Ziel ist, mit meinem Programm "Faszien-Qigong für Innere Kraft" einen wissenschaftlich geprägten, weltanschaulich neutralen Gegenpol zu schaffen zu unseriösen mystisch-okkulten Verbänden, Centern und Lehrern. Ich möchte mir mein ebenso hochgestecktes wie nützliches Konzept nicht von "Trittbrettfahrern" verwässern lassen. Multimedia-Überblick über Ausbildung: Faszien Qigong.

Es wäre auch ein Trugschluss zu glauben, dass der Begriff quasi automatisch schon ein Indiz für Wissenschaftlichkeit und Ideologie-Freiheit darstelle. Häufig ist leider das Gegenteil der Fall: Qigong-Meister und Taiji-Meister schmücken sich mit "Faszien-Qigong" in der Hoffnung, ihr weltanschaulich nicht neutrales Image aufzupolieren. Ich warne davor, auf diese Strategie hereinzufallen. Man könnte dabei auch Zusammenhänge sehen mit dem Versuch von Tai-Chi-Verbänden, sich den Anstrich von wissenschaftlichem Fundament geben (s. meinen Artikel zu den Tai-Chi-Prinzipien  und dem von Linienhalter Yang Jun (webauftritt Esoguru.com) ausgerichteten Tai Chi Symposium). Eine solche Strategie "die Braut hübsch zu machen" ist ebenso unglaubwürdig wie halbherzig - an Transparenz, Teilnehmerschutz und Ideologiefreiheit interessierte Lehrer lassen sich davon nicht beeindrucken! Eine solche "Brücke" ist schon aus prinzipiellen Gründen nicht gangbar: Man kann nicht einerseits in offiziellen Prüfungsfragen nach "Innerer Kampfkunst" Falsches als richtig einfordern und zugleich für objektive Forschung und Lehre plädieren.

Faszien und TCM - Suche nach Übereinstimmungen

Auch für die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ergeben sich faszinierende neue Perspektiven. Insbesondere die Energetik der Akupunktur steht im Mittelpunkt des Interesses. Übereinstimmungen östlicher und westlicher Ansätze wären ja ermutigende Signale für Kongruenzen. Studien zu möglichen Zusammenhängen von Meridianen-Leitbahnen mitmyo-faszialen Verkettungen (etwa Langevin/ Yangdow 2002) sind jedoch umstritten und werden von zahlreichen skeptischen Forschern als nicht haltbar kritisiert. Allerdings verweisen Forschungen auf etliche verblüffende Übereinstimmungen. Weitere Hintergründe: Faszien Qigong Ausbildung Deutschland.

Faszien, Tai Chi, Qigong, Kampfkunst und Gesundheitsförderung

Stundenbilder Dr. Langhoff: Faszien, Tai Chi QigongYoga, Taiji und Qigong trainieren nachhaltig die Faszien. Sie verbessern die Körper-Struktur und die Wahrnehmung. Faszien sind ein Netzwerk aus Körpergewebe. Kollagenfasern umhüllen Knochen, Muskeln, Blutgefäße und Organe. Die Faszien spielen eine wichtige Rolle bei der Vermeidung von Verletzungen im Sport und in der Kampfkunst. Neuere Forschungen lassen vermuten, dass das Faszien-Netzwerk wie eine Art "zweite Muskulatur" wirkt. Sie wird allerdings auf andere Art trainiert als Muskeln. Faszien-Training ist zudem im Alltag sehr nützlich und der Gesundheit dienlich. Der DTB-Arbeitskreis "Faszien" kommt zu dem Schluss: Bindegewebe könnten im Bereich des Taijiquan und Qigong zu einem ebenso wichtigen Thema werden wie im Yoga.

Faszien-Qigong

Mittlerweile hat es sich herumgesprochen, dass ein gut trainiertes elastisches Bindegewebe gesünder macht. Die positiven Auswirkungen auf das Wohlbefinden steigern nicht zuletzt auch die Lebensqualität. Ein bekanntes Konzept ist das "Faszien-Qigong". Ähnlich wie das verwandte "Gesundheits-Qigong (Health Qigong)" basiert es nicht auf traditionellen esoterischen Weltanschauungen sondern nutzt die Ergebnisse moderner Forschung. Und die sind gerade im Bereich der Faszien sehr ermutigend. Fazit: Mit wenig Aufwand kann jeder mit dem Faszien-Qigong viel für sich und seine Gesundheit tun. Inzwischen werden Kurse u. a. bei Sportvereinen und ihren Verbänden, Volkshochschulen, Reha-Einrichtungen und Fitness-Studios angeboten. Es bleibt abzuwarten, ob die intransparenten Standards den Anforderungen und Vorstellungen der Zielgruppen entsprechen.

Faszien-Qigong für Innere Kraft/ Innere Kampfkunst

In den fernöstlichen Kampfkünsten besteht ein großer Erfahrungsschatz und umfangreiches Wissen zu Innerer Kraft, das man im Lichte der neueren Bindegewebs-Forschung besser verstehen kann. Ein solches Faszien-Qigong für Entwicklung Innerer Kraft ist weit mehr als "Fascial-Fitness" oder "Fascia-Aerobic". Für Ernsthafe bietet es ein weites Feld für tiefere Einblicke in die traditionellen, häufig geheim überlieferten Prinzipien, wie sie in den "Tai-Chi-Klassikern" beschrieben werden. Bekanntlich ist im Tai Chi und Qigong vieles verloren gegangen. Die Einbeziehung von Faszien-Qigong kann diesen Verlust auffangen und durch "Neu-Entdecktes" komplementieren. Siehe die kostenlosen Downloads Faszien-Qigong-DVDs. Beim DTB entwickelte Programme beziehen neben dem "Tensegrity-Model" und Forschungen von R. Schleip auch das Eisenhemd-Qigong und die Nairiki-Kata des Shindo Yoshin Ryu ein. Eingearbeitet werden zudem die "Seidenweber-Übungen (Chansi-Gong)", die "Stehende Säule (Zhan-Zhuang)", "Muskel-Sehnen-Stärkung (Yijinjing)" und Themen der "Tai-Chi-Klassiker".

 

Eisenhemd Qigong, Zen-Buddhismus und Shaolin-Techniken

Nairiki-No-Gyo: Bezüge zu Zen-Buddhismus und Shaolin-Techniken Nairiki und "Taoistisches Yoga" Dieser Kata-Set stammt offenbar aus China. Das chinesische Qigong reicht von Traditioneller Chinesischer Medizin TCM bis zum Wushu und beinhaltet auch Spiritualität und Meditation. Verbreitet ist auch der Begriff "Taoistisches Yoga" oder "Taoist Yoga". Und in der Tat haben Yoga und Qigong vieles gemeinsam. Sehr interessant sind ja auch die Überlappungen von Shaolin-Qigong indischer Herkunft und den vielen chinesischen Qigong-Arten. Zur Zeit erforsche ich die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Yoga. Mehr dazu hier: Die Nairiki des Shindo Yoshin Ryu von Toby Threadgill.

Faszien-Qigong Ausbildung

Der Qigong Dachverband Deutschland bietet seit langem sehr erfolgreiche und beliebte Lehrer-Ausbildungen in ganz Deutschland an. Dazu gehören auch DVDs zum kostenlosen Download Faszien Qigong Ausbildung. Prinzipien, Stundenbilder und das Konzept von Ideologie-Freiheit hier: Faszien Qigong. Update:Unter Yang-Stil-Praktizierenden ist die "Faszien-Forschung" ein polarisierendes Thema: Einbezogen sind auch die Taiji-Prinzipien von Yang Chengfu.

Fajing, Tuishou und Faszien-Training

Meine These: Auch das Fajin - z. B. im Tuishou braucht Faszien-Training mit bestimmten Übungen. So kann besonders die große Rückenfaszie die Push-Hands-Technik enorm verbessern. Faszien können - genügend Übung vorausgesetzt - auch zur Fähigkeit des Hineinfühlens in den Partner beitragen - extrem wichtig für fortgeschrittenes Push Hands. Stundenbilder: Qigong und Tai Chi - Update Faszien-Forschung

Im Taiji Quan und Qigong geht es traditionell um "Inneres Training" zur Entwicklung und Stärkung der "Inneren Kraft". Neuere Forschungen über Faszien deuten auf interessante Zusammenhänge hin.  Fazit: Faszien sind überraschend wichtig für gute Körperwahrnehmung. Diese "Propriozeption" wiederum ist für das "Innere Training" in der Kampfkunst von zentraler Wichtigkeit - all dies ist ein weiteres Argument für Einbeziehung von Faszien-Qigong in die Lehrerausbildungen.

Faszien, Koordination und korrekte Körperhaltung

In den Faszien also den Bindegewebshäute befinden sich auch Nerven für die Körperwahrnehmung. Dieses Sensoren-Netzwerk für die Balance, die Körperhaltung und die Bewegungen wird in den Kampfkünsten trainiert. Es entsteht im Laufe der Zeit eine überragende Koordinationsfähigkeit der Körperteile nicht nur bei Bewegungen sondern z. B. auch beim "Stehen wie ein Baum". So kommt es durch Faszien-Training zu einer optimalen Körperhaltung. Schädliche Stellungen wie Hohlkreuz oder Rundrücken können so erfolgreich behandelt werden!  Neue Kurse Region NORD: Ausbildung Hamburg Qigong mit dem neuen Faszien-Infos!

Stundenbilder, Vergleiche, Übungen zur Inneren Kraft (Nairiki Kata) Nairiki, Toby Threadgill.

"Sung-Entspannung" - ein grundlegendes Konzept chinesischer Übesysteme

"Sung (chines. Entspannung)" bezeichnet eine psychisch-physische Lockerung, die sehr tiefgehend ist. Je weiter man fortschreitet, desto schwieriger wird es, zusätzliche Fortschritte zu erreichen. Optimales "Sung" schafft optimale Verkettung im Körper. Traditionell erklärt man Sung mit dem Qi-Begriff - das Qi muß fließen. Doch mein Ansatz braucht den Qi-Begriff nicht - die moderne Faszien-Forschung erklärt mir die Phänomene viel plausibler.

"Sung-Entspannung" als "Supra-Leiter" - meine Metapher

Ich persönlich veranschauliche diese "Sung-Verkettung" gern mit der Metapher eines "Supra-Leiters", in dem ein ungebremster Fluß ohne Reibungsverluste besteht. Zum einen ermöglicht er beim Fajin eine vollständige Energie-Durchleitung ohne Einbußen und zum andern ermöglicht er bei Tuishou ein höchst empfindsames "Hören" der Partner-Strategien und seines Kraftflusses. "Sung" ist die wohl wichtigste Gemeinsamkeit des "Fajin" und "Tuishou". Denn nur Sung-Entspannung ermöglicht optimales Fajin und dies wiederum perfektioniert das Tuishou. Vergleiche dazu meinen Artikel Fajin, Sung, Tuishou.

Lesetipp: Internationale Push-Hands-Treffen Region Hannover

Das Besondere an diesen von mir für den DTB-Zentralverband geleiteten "Push-Hands-Treffen" - es sind mittlerweile über 80 Veranstaltungen - bringen die Teilnehmenden selber mit: Eine offene innere Einstellung ohne die in der Taijiquan-Qigong-Szene vorherrschenden Vorurteile. Diese "Community mit Weitblick" geht mit ihrer Offenheit für übergreifende Zusammenhänge entscheidend über das hinaus, was bei anderen Events dieser Art geboten wird. Weiterlesen: Internationale Push-Hands-Treffen Region Hannover PLZ 1 2 3 4.