Dr. Langhoff: Lehrer-Ausbildung Tai Chi Qigong Deutschland: Krankenkassen, ZPP-Stundenbilder

Qigong Tai Chi Lehrer Ausbildung Deutschland

"Qigong / Tai Chi Richtig Lernen" - Plädoyer gegen Oberflächlichkeit

Besser informiert sein statt "Szene-Hype" - souverän argumentieren mit Faktencheck

Dr. Stephan Langhoff - Info Tai Chi Qigong Ausbildungen DeutschlandBeim Qigong, Taiji, Tuishou oder Fajin trifft man bei Verbänden und Lehrenden häufig auf Halb-Wissen, Esoterk-Heilslehren und Mystifizierung - nicht nur in Kampfkunst-Foren und Sozial-Medien sondern auch auf Kongressen und in Lehrer-Ausbildung, wo doch methodische Strenge und Ideologie-Freiheit unabdingbar sein sollten! Übergeordnete, weltanschaulich neutrale Sehweisen tun not - ebenso wie seriöse Darstellung, profundes Wissen und gesunder Menschenverstand, sodass jeder Lehrende forschend sein Wissen vertiefen und sich neue Zusammenhänge erschließen kann. Dabei helfen auch seine Seminare und kostenlose Tai-Chi-Qigong-DVD-Downloads. Info: (040) 2102123.

 Historie, Theorie und Praxis: Vergleich Fundamentaler Prinzipien des

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu ("Neue Schule des Weiden-Herzens") mit Taiji und Qigong

Update Article "Wiki Mob Rule": More and more informed experts are discouraged from spending the time and attention to make quality entries for fear that accurate and time-consuming work could be quickly deleted. This editorial vandalism is possible, as Wikipedia allows the participation of anonymous editors.

Qigong Taiji Richtig Lernen

Dr. Stephan Langhoff - Tai Chi Qigong richtig Lernen und Lehren"Taiji- Qigong-Lehrer" ist leider kein staatlich geregeltes Berufsbild. Zu den Lehrenden gehören u a. Schauspieler, Tänzer, Clowns und seltsam anmutende Esoterik-Gurus mit "Deutungs-Hoheit". Reklame-Rummel und inszenierte Täuschungen sind das eine. Dr. Langhoffs Ansatz bietet wirklich Interessierten wissenschaftliche Alternativen für Forschung und Lehre. Der renommierte DBT-Ausbilder legt viel Wert auf wissenschaftliche Forschung. Er leitet viermal jährlich DTB-Lehrgänge. Zielgruppe sind Menschen, die gern Taijiquan und Qigong auf ideologie-freier Grundlage lernen und weitergeben wollen. Diese Methodologie stößt in der "Szene" nicht überall auf Gegenliebe, denn Organisationen, Verbände und ihre Mitglieder leben häufig eine Nähe zu Okkultismus und Mystik ohne Faktencheck.

Qigong Tai Chi Ausbildung Deutschland

Qigong Tai Chi Lehrer Deutschland: Fragebogen DTBDer promovierte Philologe hat bislang (2015) fast 70 Intensiv-Wochen mit je 55 Zeitstunden für den Dachverband geleitet und ungezählte Wochenend-Lehrgänge. Wichtig dabei ist der lebendige Austausch. Fragebogen-Auswertungen weisen exzellente Ergebnisse aus!

Qigong Tai Chi Lernen in der DTB-Community

DTB-Community - Dr. Langhoff Ausbildung Taiji QigongSuchen Sie Kontakte zu anderen Praktizierenden? Zusammen lernen bringt Spass und ist häufig effektiver als isoliert. So bekommt man über den Dt. Taichibund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. bequem Zugang zu Netzwerken, Foren und Communities, die den eigenen Horizont durch Austausch erweitern helfen. Besonders faszinierend ist das gemeinsame Lehren und Lernen per Skype - es ist bequem und trotzdem hocheffektiv.

 

Shindo Yoshin Ryu (SYR)

Dr. Langhoff: Multimedia Website Reviews, Biblography Shindo Yoshin Ryu JujutsuMein übergreifendes Thema ist die ganzheitliche, Innere Kraft (Nairiki), die auf einer korrekt verbundenen Körperstruktur und Körperhaltung beruht. Den Hintergrund bildet ein sehr spezieller internationaler Lehrgang mit dem anspruchsvollen Titel "Ganzheitliche Kraft / Verbundener Körper (Unified Strength / Connected Body)". Mit den über 70 Teilnehmenden begegneten sich erstmalig zwei Welten: Lehrende des Taijiquan/ Qigong mit Fokus auf Gesundheit und Körper-Studien and Praktizierende der Martial-Arts, die bereits das japanische Budo und Bujutsu kennen".

Das in der "Taiji-Qigong-Szene" gängige traditionelle Konzept von "Qi-Kraft" wird im Japanischen mit "Ki-Kraft" bezeichnet. Für die Nairiki-No-Gyo und das Shindo Yoshin Ryu Jujutsu braucht man diesen vagen, unspezifischen und irreführenden Begriff jedoch nicht. Dies ist für mich wichtig, denn es eröffnet eine wissenschaftliche Alternative zu Okkultismus, Esoterik und Mystik.

Die "neue Art von Kraft" - die als "Innere Kraft" jahrhundertelang überliefert wurde - lässt sich m. E. mit der modernen Faszien-Forschung gut in Einklang bringen. Man kultiviert sie z. B. durch das korrekte Stehen, Entspannung und Achtsamkeit. Neue Muskeln werden entwickelt und benutzt für eine korrekte Körperstrukur. Diese sorgt für optimale Körperausrichtung und damit für Entspannung besonders der Schultern und Hüften. Diese wiederum ermöglicht die unglaublich schnellen Bewegungen z. B. in der Schwertkunst. Besonders Körperdrehungen sind dann "ausgewuchtet" - zentriert ohne störenden Schwung bzw. Trägheit. Weiterlesen: Forschung Shindo Yoshin Ryu (SYR).

Associations, dojos, teachers and students

Yukiyoshi Takamura (1928 - 2000) / Shindo Yoshin Ryu Sideline USA

Update see below. Unfortunately I never met Mr. Threadgills teacher Takamura Sensei personally. Highly esteemed by many for his expertise and openess Yukio Takamura is a gem for research. I wish I had more authorised information about his mindset and knowledge. He clearly expressed his often controversial views on substancial topics and issues like koryu, sports karate - and pacifism. My post "Yukiyoshi Takamura as a hub".

Toby Threadgill Seminars, Articles, Discussions, Feedback FAQ

Toby Threadgill sensei is one of only three people in the world to be awarded a menkyo kaiden (license of full transmission) in Takamura-ha Shindo Yoshin-ryu. Update see below

Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu (Branch) and Shindo Yoshin Ryu (Mainline)

When I set out to train Wado Ryu Karate in spring of 1969, I also became interested in Kono sensei's teacher and Wado founder H. Otsuka. This broadened my horizon in Qigong ("Chinese Yoga) and principles of Shindo Yoshin Ryu Jujutsu/ Nairiki No Gyo. I suggest to clearly differentiate between the Japanese mainline of Shindo Yoshin ryu Jujutsu and the Western branch line of "Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu". More information about both systems for contrastive Sino-Japanese study is welcome (See below: Distancing from "Takamura-Ha Shindo Yoshin Ryu).

The "New Willow Heart School" / The "Sacred Willow Heart School"

Let me note here in passing that one of the central questions whether or not SYR / Nairiki No Gyo are koryu still remains to be clearly answered. See Annotation on Takamura Ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu (Comments of Yukiyoshi Takamura). Tai-Chi-Network Germany presents a challenging new vantage point: Common misconceptions can be corrected with more scientific scrutiny.

Tobin E. Threadgill Seminars FAQ

Toby Threadgill sensei is one of only three people in the world to be awarded a menkyo kaiden (license of full transmission) in Takamura-ha Shindo Yoshin-ryu. Seminars Germany Tobin E. Threadgill: Feedback participants, FAQ, Facebook pages, Youtube clips, books/ articles, posts, research/ study, Toby Threadgill, sports faculties Berlin, Dudweiler, Saarbrücken, Freising, workgroup Threadgill Hamburg, Youtube Cyrus Peicari thyroid replacement

Toby Threadgill Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - Distancing

Scientifc scrutiny and everyday speech are two different things - therefore I suggest to clearly differentiate between the Japanese mainline of Shindo Yoshin ryu Jujutsu and the Western branch line of "Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu" lead by Tobin E. Threadgill (headquarters Evergree, Colorada, USA). One or the other of their proponents obviously strive for interpretational sovereignty of both Japanese terms trying to merge them into a single one (!). Of course I reject this peculiar mindset and in order to contribute to transparency, I herewith would like to distance myself  from Toby Threadgill / "Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu". Seminar-Veranstalter, Lehrgänge, Feedback: T. Threadgill.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - can Nihon Koryu be helpful for Taiji instructors?

My answer is "Yes"! Since I engaged in learning tai chi chuan I have come across many errors and superficial conjectures. For example I never subscribed to the common claim that Tai Chi is the "only Internal Martial Art". The principles for internal strength underlying Wado Karate spoke a language much too clear to be ignored. So since I began teaching I have tried to make myself understood even for the predjudiced.

For me, Prof. Otsuka´s Shindo Yoshin Ryu Jujutsu proved to be so descriptive and vivid that I furthered my studies to gain more background knowledge in this intriguing Japanese martial art. I am primarily focusing on possible connections to Chinese systems of combat. I found that there is ample evidence - just think of Y. Akiyama's nairiki kata. Interesting enough they provided me with a clearer view on the dispute about Chen taijiquan being a martial art at all. I also welcome future research on Aikido, Judo and the like to develop an even more comprehensive picture.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu and Wado Ryu Karate - do they shed light on Taiji essentials?

Again my answer is "Yes it can"! However some of my sino japanese studies are critically viewed by some SYR-instructors: They see no point in including Nihon Koryu in teaching tai chi or qigong. Yet I would like to explain my approach for those interested. I have always had a bias towards "thinking outside the box". Taking into account broader perspectives helps me to assess observations and to interpret them realistically and adequately. This mindset combined with my scientific basis has led me to develop a holistic teaching methodology which proved so successful that I was charged by German DTB with  instruction of taiji teachers. Our holistic model is very different from other associations. Most important: It is free of ideology and thus much better than those for example who claim for interpretational sovereignty.

Taiji Classics and sophisticated martial arts internals

Newly discovered classical manuscripts like the salt shop manuals describe plausibly the essence of intricate martial arts internals and their sophisticated applications in combat. Together with other more widely known tai chi classics like the Yang family forty chapters or Yang family secret transmissions they prove that Shaolin and Wudang can aptly be compared on various levels.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu / Nairiki Kata - my personal point of view

When I set out to train Wado Ryu Karate in spring of 1969, I also became interested in Kono sensei's teacher and Wado founder H. Otsuka. This broadened my horizon in Qigong ("Chinese Yoga) and principles of Shindo Yoshin Ryu Jujutsu/ Nairiki No Gyo. For me as a wadoka Shindo Yoshin Ryu Jujutsu as a foundational art of Wado offers eye opening historical and technical insights. My studies in Tai Chi Chuan soon led to comparative comprehensive research on internal eastern martial arts. Terms like "Qi", "Nairiki", "Tuishou" became the most significant topics. All this provides more insight into the "Connectedness" of body mechanics described with "SUNG" and "JU". My latest topic is fascia research and "Tensegrity". The connective tissue of the body is a integral network of which only a small portion is yet explored. All this is great, because most of my taiji students do not really have a deep knowledge of martial arts. They are most interested in the health aspects, development of inner strength, stress management, philosophy and lifestyle. Within our broader perspective I can easily provide them with a deeper understanding of what internal strength really means.

Shindo Yoshin Ryu - Mitglied in "Nihon Kobudō Kyokai"?

Fehler im Wiki-Artikel: "Die Takamura-ha Shindō Yōshin ryū Mitglied des japanischen Vereins der traditionellen Kampfkünste Nihon Kobudō Kyokai, welcher die Koryū-Schulen fördert und verbreitet". In der renommierten Organisation ist die Nebenlinie TSYR nicht aufgenommen. Genau genommen ist dies ein Vorteil, der mehr Unabhängigkeit sichert und politische oder finanzielle Kompromisse betreffend der TSYR-Ziele nicht erfordert.

Is Shindo Yoshin ryu associated with any larger martial arts organization such as the NKK (Nippon Kobudo Kyokai)? The Shindo Yoshin ryu Domonkai (mainline) is headquartered in Tokyo, Japan and is a member of the prestigious Nippon Kobudo Kyokai. The Takamura ryuha headquarters relocated outside Japan in 1946, and therefore no longer meets the criteria for membership in the NKK.

Nairiki und Sportangebote

Weiterhin offen sind Fragen zu den von T. Threadgill geleiteten Sportangeboten mit dem Inhalt der Nairiki-No-Gyo von Y. Takamura. Mehrere "Allgemeine Turnvereine (ATV)" in Deutschland lassen sich recherchieren, bei denen Toby Threadgill Lehrgänge geleitet hat, bei denen auch die Nairiki-Kata gelehrt wurden. Geht es also doch um eine Art "Commodity (Handelsware)"?. Angesichts der Einstufung von Allgemeinen Turnvereinen (ATV) als "Sportangebot" liegt diese Vermutung nahe. Doch die interne TSYR-Einordnung als "Koryu" müßte dies ausschließen und es liegen allseits bekannte Verlautbarungen vor, denen zufolge eine solche "Vermarktung" der Nairiki-Kata gegen die TSYR-Richtlinien verstoßen soll.

Nairiki

Chinesische Praktiken zur Entwicklung innerer Kraft haben sich in Japan unverändert erhalten, wenn sie im "Koryu-Rahmen" des klassischen Bujutsu überliefert wurden. Dieses Postulat des Taijiquan-Qigong-Bundesverbandes DTB unterstütze ich durch Forschungen und Recherchen zu den sogenannten "Nairiki-Kata", die in Deutschland nur einer kleinen Zahl Interessierter zugänglich sind. Ihre URA-Ausführungen und Applikationen werden nicht öffentlich gelehrt und eine Akkreditierung ist demzufolge nicht einfach zu bewerkstelligen. Sino-japanische Recherche zur Applikation in Wushu/ Budo: Tai Chi Kampfkunst Nairiki. Zusätzliche Einblicke erhält man durch Vergleich mit Yang Chengfus Zehn Prinzipien des Tai Chi

DTB Postulates: Nairiki is a kind of "Rosetta stone"

The "Omote versions" of Nairiki are taught openly whereas the "Ura versions" are restricted to only a few students/ members. But already the gleaned information from open seminars are true gems for researchers of Chinese martial arts. They can be seen as a kind of "rosetta stone" to translate principles/ essentials within our sino-japanese approach. My findings so far are very promising and this bodes well towards a comprehensive theory.

DTB-Netzwerk vergleicht Taijiquan und Qigong mit dem Shindo Yoshin Ryu Jujutsu

DTB Research group Shindo Yoshin Ryu Jujutsu on: Taijiquan, Qigong and Tuishou/ Push HandsDie kürzlich gegründete Studiengruppe im Dachverband "Shindo-Yoshin-Ryu-Jujutsu" hat sich zu einem deutschland-weiten Netzwerk  für Studien und Verfizierung entwickelt. Die Kommunikation läuft über die Facebook-Seite und über die Seminar-Treffen vielermal jährlich in der DTB-Zentrale. Auch Jahrestreffen in Hamburg sind geplant. Auf der Netzwerk-Graphik sieht man das offizelle Logo des Verbandes. Die Themenliste wird kontinuierlich erweitert. Angesichts der zahlreichen Falsch-Aussagen zum Thema Shindo Yoshin Ryu im Internet sollen Mißverständnisse ausgeräumt und Fehler/ Irrtümer korrigiert werden. Die Graphik soll dafür als Siegel für Verifikation stehen. Wer sich also für sino-japanische Vergleiche zwischen Kampfkünsten interessiert. wird diese Hinweis-Grafik öfter antreffen. Eine Liste mit aufschlussreichen Beispielen auf http://www.shindo-yoshin-ryu.taijiquan-qigong.net.

FAQ: Shindo Yoshin Ryu DVDs?

I often get asked, if there are DVDs for learning Shindo Yoshin Ryu. Certainly there are but they are hard to come by as it is not a commodity like other DVDs. And - first be clear about your prospective. Is it primarily martial arts, philosophy or health promotion? My personal interests cover all three and the dvds in my possession serve this well. As a training aid and demonstration multimedia devices are widely used. They can improve your techniques decisively. So I do hope there will be learning DVDs, elearning, Skype, apps or the like in the future. I will keep everyone informed here: Studies, investigations, Videos, DVDs Takamura ha Shindo Yoshin Ryu.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu and Tai Chi Chuan - comparative Studies needed for Germany

Instructors of the German DTB are no experts on Nihon Koryu in general nor Shindo Yoshin Ryu in particular. So they are looking for authoritative material for their scientific research. More academic scrutiny would be helpful, as in Germany still too many practitionars of Taijiquan seem to be happier with myth than with fact checking! For better methodology we plan to use "multimedia hours pictures".

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - Facebook page is no longer online

Facebook: Taiji Shindo Yoshin Ryu Studies ResearchReaders may wonder why we took our new facebook page down despite of all the positive feedback? The reason is our respect for accomplished Takamura-ha Shindo-Yoshinryu masters, who do not approve our comparative research and scientific approach.  Among other things one TSYR-master criticizes me and our teachers for speaking about an art "they aren't even licensed in" (!). He wrongly declares his opinion as fact: "Shindo Yoshin ryu is Nihon Koryu. It has no direct connection to Taiji whatsoever. This is blatant misrepresentation /emphasis mine/".  He obviously does not believe that the Chinese influenced legacy of the Akiyama Yoshin-ryu survives in many descendent schools eg SYR. Just imagine research limited to "licensed" persons . . . this certainly does not bode well!

Facebook would have been perfect for 100% transparent social activities on this scientific study. But according to those wishes we took the page offline. This is only the second best solution, because a fan page like this would have provided an open uncensored discussion board for the community, where everyone could have posted their views . . .


Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - Vergleichende Forschungen

Wu Wei im Vergleich mit Nihon KoryuIch bin in SYR nicht ausgebildet und kenne das Takamura-Shindo-Yoshin-Ryu-Jujutsu zwar aus erster Hand aber nur das öffentlich gelehrte. Dennoch würde ich das japanische Bushido gern nutzen für Vergleiche mit dem chinesischen Qigong ("Chinesisches Yoga") und Taijiquan (s. a. Tai Chi richtig Lernen/ DVDs Download Klassische Schriften). Meine Brücke könnte das Wado Ryu Karate von H. Otsuka (Meijin) bilden, welches ich in über 30 Jahren direkt von Herrn Teruo Kono erlernen durfte. Für ernsthaft forschende Kampfkünstler sind japanische Koryu ein wichtiger Anhaltspunkt für Aspekte wie Originalität, Tradition und Historie. Eine herausragende Rolle spielen Konzepte wie das japanische Shuhari und das chinesische Wu Wei.

Takamura Shindo Yoshin Ryu Jujutsu -

Auf das Takamura-Ha-Shindo-Yoshin-Ryu-Jujutsu bin ich durch durch Otsuka-Recherchen gestoßen. Danach habe ich Lehrgänge von Kaisho Tobin E. Threadgill besucht. Sein Lehrer Yukiyoshi Takamura spricht in einem autorisierten Interview von seiner Hoffnung, dass sich mehr Wado-Karateka für seine Koryu-Kampfkunst interessieren werden und ihnen die Tiefe verständlicher würde. Diese Hoffnung ist inzwischen ja eingetreten und die Zahl entsprechender Lehrgänge in Deutschland hat sich stark erhöht. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Takamuras Shindo Yoshin Ryu Jujutsu auch für Praktizierende des Tai Chi und Qigong sehr lehrreich ist - sowohl in Theorie als auch in der Praxis (s Workgroup Toby Threadgill Hamburg)

Yukiyoshi Takamura (1928 - 2000)

Wenngleich Takamura Sensei in Deutschland nur einer kleinen Minderheit von Budoka bekannt ist, überzeugt dennoch sein Fachwissen. Zwar hat er seine Jujutsu-Stilart an westliche Schüler angepasst, doch ist das Wesentliche über Jahrhunderte erhalten geblieben. Dies gilt auch für die Nairiki-Kata. Im Gegensatz dazu wurden Qigong und Taijiquan nicht so rein überliefert. Dadurch ist für die Forschung das überragende Fachwissen von Takamura immens wichtig.

Yukiyoshi Takamura über Prinzipien östlicher Künste

 Kein geringerer als Yukiyoshi Takamura vertrat folgende Idee: Vergleicht man östliche Künste, so sollte man als Kriterum nicht die technische Ausführung von Techniken nehmen sondern die zugrundeliegende Theorie, die Prinzipien (s. Recherche zu Yukiyoshi Takamura). Auch der gegenwärtige Linienhalter seiner Stilrichtung, Tobin E. Threadgill Kaisho, hält diesen Vorschlag für faszinierend. Verwandt ist auch der DTB-Standpunkt: Die Taijiquan-Prinzipien lassen sich mit denen anderer "weicher, innerer" Kampfkünste vergleichen. 

Yukiyoshi Takamura über "TenChiJin (Himmel-Erde-Mensch)"

Das Konzept von "Himmel-Erde-Mensch" (japanisch "Tenchijin, chinesisch Tiandiren) hält Takamura für zentral: Es sei der Schlüssel, um Nairiki zu entwickeln, der Schlüssel, um die wahre Tiefe des Budo zu erschließen! Ähnlich haben sich auch andere Kampfkunst-Meister geäußert, z. B. Hidenori Otsuka (und Biographie von Yukiyoshi Takamura).

Taijiquan, Qigong und Yoga - Multimedia-Stundenbilder

Für unterschiedlichste Menschen habe ich Stundenbilder gestaltet, um östliche Gesundheits-Übungen möglichst zielgruppengerecht zu unterrichten. Mit der Methode der Stundenbilder kann der Kursinhalt wesentlich leichter und effektiver vermittelt werden. Ich benutzte dabei Partner-Übungen des Tai Chi und Qigong aber auch Yoga-Techniken. Sie entsprechen den hohen Anforderungen der Gesundheitsförderung. Weitere Stundenbilder für Kampfkunst habe ich aus Partner-Übungen des Wado-Ryu-Karate entwickelt. Alle sind für Interessierte kostenlos im Internet downloadbar. Meine Forschungen beinhalten Vergleiche dieser Techniken mit den Prinzipien des Shindo Yoshin Ryu Jujutsu. Freie Stundenbilder des Shindo Yoshin Ryu und der Partner-Übungen der Nairiki-Kata gibt es meines Wissens allerdings nicht.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu ("Neue Schule des Weiden-Herzens") - Studien zu asiatischenr Kampfkunst

Research Wado Karate Taijiquan Shindo Yoshin RyuViele befreundete Tai-Chi´ler und Wado-Ryu-Karateka interessieren sich für Infos über eine Jujutsu-Stilrichtung, deren Name "Neue Schule des Weiden-Herzens" bedeutet. Vorbild dieses Shindo Yoshin Ryu ist das "Wesen der Weide", das Elastische, das einen effektiven Umgang mit gegnerischer Energie durch Anpassung ermöglicht. Gepaart mit dem "Ju"-Prinzip der größtmöglichen Flexibilität ergeben sich Phänomene, die nicht nur Laien an Mystik glauben lassen. Doch das zentrale Prinzip der "Inneren Kraft NAIRIKI" ist physikalisch erklärbar und zwar ganz ohne übersinnliche Esoterik.

"Nairiki Kata" - "Silk Reeling" / "Chansi Gong", "Energy Trains" / Faszien/ Bindegewebe

Tai Chi compared to Shindo Yoshin Ryu FasciaeTai Chi compared to Shindo Yoshin Ryu FasciaeDie Nairiki Kata des Shindo Yoshin Ryu entwickeln Innere Energie. Meine Vermutung: Die Rolle der Faszien (Bindegewebe) wurde in den Kampfkünsten bislang unterschätzt. Selbst ausgewiesene Taiji-Experten für "Internal Power" wie Mike Sigman verkennen den Stellenwert entsprechender Studien - etwa die von Thomas Myers oder Robert Schleip (siehe Myofasziale Funktionsketten in chinesischer Kampfkunst/ Wushu: Tai Chi und Faszien - vgl. die "energy trains" der Inneren Kraft auf Zeichnungen, die sich auf Chen-Taiji beziehen. Dies wiederum sehe ich in Zusammenhang mit "Silkreeling", dem "Seide-Ziehen" oder "Chansi Gong"  im Chen-Taijiquan (vgl. Mike Sigman). Ähnliche Vermutungen gibt es im Wado Karate und wird in Übungsleiter-Fortbildungen unterrichtet - siehe Curriculum Tai Chi Ausbildung Freising. Für die DTB-Community Freising siehe AK Lehrer Taiji Freising. Quelle: Seideziehen. Mehr zu der Beziehung von "Nairiki" und "Qi" bei der Erklärung des ZPP-Stundenbildes zum Faszien-Qigong.

Should Shindo Yoshin Ryu be considered "KORYU" despite alterations?

Koryu Research Shindo Yoshin Ryu compared to  TaijiquanJapanese Martial Arts are typically categorized as "new school" and "old School". But this clearly poses many problems when viewed in detail. So it is no wonder that also the question whether or not Shindo Yoshin Ryu Jujutsu is "Koryu" is answered in various ways - sometimes even by the same person. It seems to be a matter of degree and dependent on the given criteria. Read eg. T. Threadgill on D. Maynard´s point of view. The bottom line for the layman seems simple: Answers depends on it ties in with what is to be proven. As the "koryu-label" for many is something special, the answer might be biased for reasons of commodity or image. See a very early, profound discussion here http://www.e-budo.com/forum/showthread.php?20813-Shindo-Yoshin-ryu-Shinto-Yoshin-ryu-jujutsu/page5. (s Workgroup Toby Threadgill Hamburg).

Nairiki und Faszien-Qigong für Innere Kraft

Bei den acht überlieferten Nairiki-Kata gibt eine OMOTE-VERSION und eine URA-VERSION, die nur einem bestimmten Schülerkreis weitergegeben wird. Die öffentliche OMOTE-Techniken sind gut vergleichbar mit dem modernen "Faszien-Qigong (Fascia Qigong) welches auf den verblüffenden Erkenntnissen der Faszien-Forschung aufbaut. Das Bindegewebe erhält den Körper elastisch und dehnbar. Nairiki-Kata stellen ein hervorragendes Faszien-Training dar, bei dem die myo-faszialen Ketten im Körper verknüpfend gedehnt werden. Anders als Muskeln können die myo-faszialen Ketten Energie speichern und freigeben. Regelmäßiges korrektes Training steigert deutlich die Eigenwahrnehmung, die Koordination und die Fähigkeit, gezielt zu entspannen. Durch ausgewählte Übungen kann das Zusammenspiel im Körper optimiert werden. Während Yoga und Qigong schon unter dem Faszien-Aspekt untersucht werden, stehen Fragestellungen zu Nariki und Bindegewebe noch aus - zu Unrecht, wie der DTB findet. Nairiki hat zudem Bezüge zum Wado-Ryu-Karate: Otsuka betrachtete die Kata Naihanchi als Nairiki-Kata und in der Tat erkennt der Fachmann zahlreiche Gemeinsamkeiten  (Quelle:  Faszien Qigong.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu als "NIHON KORYU"

koryu, lineage, criteria: Shindo Yoshin Ryu JujutsuEs gibt wichtige Zitate als Belege, dass Richtungen des SYR wie etwa Takamura Ha Shindo Yoshin Ryu nicht unbedingt als "KORYU" einzustufen sind. Zum Prinzip der "Koryu" (dies bedeutet alte Schule) gehört es, dass tiefergehendes Wissen im tradtionellen Curriculum nur an wenige ausgewählte Schüler weitergegeben wird. Dazu gehören z. B. die Ura-Versionen der Nairiki-Kata. Koryu erschwert natürlich die Forschung beträchtlich. Hinzu kommen weitere Aspekte - auch ich bin im Besitz sehr aufschlussreicher Informationen, doch respektiere ich den Wunsch, diese nicht im Internet zu veröffentlichen. (Doku: Shindo Yoshin Ryu und Nihon-Koryu). Für meine sino-japanischen Studien spielt die Art und Stringenz der Jujutsu-Überlieferung eine zentrale Rolle. Schon in T. Konos erstem Karate-Buch wird Y. Akiyamas Yoshin-Ryu-Jujutsu und Koryu erwähnt. Auch bei H. Otsukas Besuch in Hamburg haben wir über Koryu diskutiert. In der internationalen Fachwelt wird gelegentlich auf Meinungen hingewiesen, die Stilrichtungen die Eigenschaft der KORYU absprechen, wenn Änderungen vorgenommen wurden. Yukiyoshi Takamuras Meinung könnte für Mißverständnisse gesorgt haben, als er kommentierte, dass SYR keine Koryu sei. ... Unbestimmt wird es im Takamura Ha Shindo Yoshin Ryu - aufgrund der direkten Überlieferung via Menkyo Kaiden könnte man durchaus sagen es sei immer noch Koryu. Andere Kampfkünstler rufen in Erinnerung, dass Takamura ja Anpassungen des Curriculums in den 1960´ern vornahm und betrachten dies als Disqualifikation bzgl. Koryu. Anmerkung (1)

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - vergleichende Forschung zu "Innerer Kampfkunst"

Dr. Langhoff: Shindo Yoshin Ryu Research/ StudiesMeine Studien zur "Inneren Kampfkunst" und zur "Inneren Kraft" haben zahlreiche Schüler von mir motiviert, "über den Tellerrand" zu schauen. Vieles von dem, was maßgebliche, allseits anerkannte Taiji-Meister wie Yang Zhenduo oder Fu Zhongwen mir sagten, findet man so oder ähnlich auch im japanischen Bujutsu - z. B. die Wichtigkeit der Eigenwahrnehmung ("Propriozeption") und die Einheit des gesamten Körpers. Selbstverständlich auch das Prinzip der maximalen physio-psychischenFlexibilität. Ich habe mich daher immer bemüht, im Wado Ryu Karate solche "Internals" zu erkennen. Noch klarer zutage treten sie im Shindo Yoshin Ryu Jujutsu. Der wichtigste meiner Karate-Lehrer Teruo Kono war ein Schüler des Shindo-Yoshin-Ryu-Meisters Hironori Otsuka (vgl dazu die Seitenlinie Takamura-Ha). Bei seinen Techniken und Bewegungen erkennt man unschwer Prinzipien, wie sie im Taijiquan gelehrt werden: Otsuka bewegt sich in einer Einheit. Er ist verbunden. Er benutzt Weichheit und die Gegner-Energie zum Siegen. Man sieht das Prinzip von Himmel-Erde-Mensch (vgl Mike Sigman). Schon als ich anfang der 70´er Jahre mit Teruo Kono Gespräche über die Vergleichbarkeit von Wado Ryu Karate und Taiji führte, entstand in mir der Wunsch nach mehr vertiefender Forschung.

Ich schätze mich glücklich, inzwischen einiges Wissen erworben zu haben über Prof. Otsuka und die Hintergründe dieser Samurai-Kampfkunst, die auf Yoshitoki Akiyama zurückgeht. Interessanterweise deutet vieles darauf hin, dass sein Yoshin Ryu durch chinesische Einflüsse geprägt ist - so handelt es sich z. B. bei der biegsamen Weide, nach der er seine Kampfkunst genannt hat, um die chinesische Weide. Weitere sehr aufschlussreiche Artikel plane ich hier: Tai Chi Kampfkunst Yoshitoki Akiyama.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu und Tai Chi Chuan - Innere Kraft, Körperstruktur und Balance

Shindo Yoshin Ryu Research: Taijiquan Yang Zhenduo HamburgFu Zhongwen: Taiji ist ohne MystikOkkultes und esoterische Mystik sind im "chinesischen Schattenboxen" weit verbreitet - häufig auch in Kombination mit Anatomie und Physiologie. Links erklärt Meister Yang Zhenduo für meine Schüler in Hamburg die korrekte Stellung von Becken und Wirbelsäule - ein Thema, das auch im Shindo Yoshin Ryu eine entscheidende Rolle spielt und von einem Großmeister in Hamburg auch meinen Schülern erklärt wurde. Über solche Unterstützung zu meinen sino-japanischen Forschungen freue ich mich immer sehr!

Ein Taiji-Meister, der Esoterik ablehnte und stets darauf hinwies, dass keine Magie im Spiele sei, war Fu Zhongwen, einer meiner Lehrer. Höchst interessant sind auch die Vergleiche von Shindo Yoshin Ryu Jujutsu mit dem chinesischen Qigong. Im Mittelpunkt stehen für mich dabei die Nairiki No Gyo/ Nairiki Kata - Übungen zur Erlangung Innerer Stärke. Siehe dazu meine Studie Nairiki No Gyo. Meine neueren Forschungen publiziere ich auch auf einer englischen Website, auf der ich die Bushido-Community um Infomaterial bitte: Takamura-ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu.

Shindo Yoshin Ryu Jujutsu und Qigong/ Tuishou/ Push Hands

Shindo Yoshin Ryu Research: Ling Kong Jin: Wu TunanHier sieht man eine Push-Hands-Demonstration von Taiji-Meister Wu Tunan. Eine seiner Energieformen ist das "Lingkong-Jin" - eine Übertragung durch die Luft ohne Berühung des anderen. Auch im Shindo Yoshin Ryu wird darüber des öfteren diskutiert - z. B. im Zusammenhang mit Tenchijin (Himmel-Erde-Mensch). Vergleiche des Tuishou (Push Hands) mit dem Shindo Yoshin Ryu sind besonders interessant: Wie im Judo unterscheidet man zwischen "Ju Musubi" und "Go Musubi". Siehe dazu Ausbildung Push Hands und Push Hands Ausbildung. Später würde ich auch gern Vergleiche heranziehen aus dem Aikido. Auch der Taiji-Experte Mike Sigman benutzt zentrale Fachbegriffe, die man auch in japanischen Kampfkünsten findet.

Tags

Internal Martial Arts, classical Budo, heaven-earth-man, ten-chi-jin, curriculum, nihon koryu, swordwork, alignment, posture, structure,

In Planung: Dojo-Liste und Glossar

Zitate und Bibliographie der Workgroup Toby Threadgill Hamburg folgen


 

 

Anmerkung (1)

Tobin E. Threadgill on "Budo Brotherhood"

Views on Communities and discussions on internal body training: "Something I must confess I'm rather uncomfortable with is the idea that anyone should present themselves as the clearing house of expertise on this topic. I suppose it's a good thing that people are talking about internal body training but I also think its problematic when anyone starts appointing themselves as the public arbiters of who's got "it", and who doesn't. Budo is full of mutual masterbation societies so I really hope this "internal budo brotherhood" doesn't go off in that direction. I know that it is inevitable that personalities and skills will be discussed but I would hope these things be kept as positive as possible " Source: http://www.aikiweb.com/forums/showpost.php?p=216608&postcount=43.

Takamura Ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - Yukiyoshi Takamura und Fragen zu Nihon Koryu

Takamuras Meinung zu diesem Tham verursachte häufige Mißverständnisse. Gelegentlich kommentierte er, das Shindo Yoshin Ryu kein Koryu sei... Auch beim Takamura-Ha wird es unscharf. Da ja die Tradition direkt via Menyo Kaiden überliefert wurd, sagen die meisten Leute e sei immer noch SYR und deshalb Koryu. Andere erwähnen Takamuras Anpassungen an das Curriculum in den Sechzigern und betrachten diese Änderungen als Disqualifikation, das Takamura Shindo Yoshin Ryu als Koryu zu betrachten.

Takamura Ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu - Original Quote

"Takamura's opinion on this topic caused frequent misunderstandings as he occasionally commented that Shindo Yoshin ryu was not koryu. ... As to the Takamura ha, it also gets fuzzy. Since the tradition was directly transmitted via a menkyo kaiden most people say it's still SYR and therefore koryu. Others note Takamura's adjustments to the curriculum in the 1960's and consider such changes a disqualification to consider TSYR koryu. " (zitiert nach   http://www.budoseek.net/vbulletin/showthread.php?8578-Questions-for-Toby-Threadgill AK Hamburg).

AK "Tobin E. Threadgill Hamburg"

2013: Der Arbeitskreis berichtet über den Stand der Planungen.

2014: Teruo Kono: Karate. Der Weg zum Schwarzgurt. Hamburg 1982: Zitate zum Shindo Yoshin Ryu Jujutsu